Tauch-Gemeinschaft Beluga e.V.
Tauch-Gemeinschaft Beluga e.V.

Ausstattung und Räumlichkeiten

Die Tauchgemeinschaft Beluga e.V. verfügt über einen dreistufigen Kompressor LW280ES der Firma Lenhardt & Wagner  mit einer Leistung von 280l/min.

Hinzu kommt ab Oktober 2014 eine Nitroxanlage, die aus Förderbeiträgen der Konrad-Stiftung finanziert werden konnte.

 

Der Verein stellt während der Ausbildung die Ausrüstung zur Verfügung. Mit Stand 08-2016 können 11 Komplettausrüstungen (Jacket, Anzug, Flasche, Automat) zur  Ausbildung genutzt werden. Diese sind natürlich in unterschiedlichen Größen vorhanden, so dass auch Jugendliche eine passende finden können.

Auch Flossen, Brillen und Schnorchel (die sog. ABC-Ausrüstung) können bei Bedarf zur Grundausbildung entliehen werden.

 

 

Für die Durchführung von Seminaren, Theorie für Brevets (z.B. Tauchsicherheit u. Rettung, Medizin, Orientierung beim Tauchen o.ä.) steht dem Verein ein Schulungsraum zur Verfügung. Für das Training der HLW konnte der Verein aus Fördergeldern der Volksbank Salzgitter eine Erste-Hilfe-Puppe beschaffen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tauchgemeinschaft Beluga e.V. 2016